Impressionen

Historische Gebäude

Der Ortskern von Rodau wird durch große Fachwerk-Hofreiten aus dem 18. und 19. Jahurhundert geprägt. Etwas oberhalb steht das „Hofhaus“, ein ehemaliger mittelalterlicher Adelshof. Entlang des Rodauer Baches befinden sich einige historische Mühlen.

Panorama

Der Blick auf Rodau von den „Kohlstöcken“. Deutlich zu erkennen ist die Lage des Dorfes in einem Talkessel. Im Hintergrund erkennt man den Eichelberg, die Altscheuer und die Neunkirchner Höhe, die höchste Erhebung des hessischen Odenwaldes.

Naturdenkmal „Steingeröll“

Die Felsformationen befinden sich am Nordhang der Altscheuer und ziehen sich auf ca. 400 Metern Länge und 100 Metern Breite den Berg hinunter.